Andiamo - Literaturvermittlung & Verlag

Rumjana Zacharieva: ''Der Scheherazade-Effekt oder Sprachflüchtlinge'', Texte von Sherko Fatah, Navid Kermani, Renan Demirkan, Said, Massum Faryar, Rafik Schami und Safiye Can (ca. 300 Seiten); aus dem Deutschen ins Bulgarische für ''Sawremennik'' (''Zeitgenosse'') 4/2015, Sofia 2015 - Bestellen bei Hermes Books Hier. Rumjana Zacharieva beim S. Fischer Verlag Hier. Nur noch bis März 2016 bei Andiamo: Schenk mir ein Jahr ohne Weihnachten Hier - Buchhandel.de.

Lesen.Hören in Mannheim startet am 19. Februar 2016 mit Navid Kermani - Mehr zu Navid Kermani & zur aktuellen Lesereihe EuropaMorgenLand Hier.

10. März - Leipzig: Rumjana Zacharieva (Übersetzerin, Autorin, Mitglied im Deutschen P.E.N.) liest aus "Der erdachte Krieg" und "Ja", von Nikolaj Tabakov, Stadtbibliothek Leipzig Hier.

Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns, dass Sie unsere Seite aufrufen. Auch im 16. Jahr unseres Bestehens bieten wir Ihnen ein ausgesuchtes Belletristikprogramm. Wir möchten mit zeitgenössischer Literatur das Verbindende und Verbindliche zwischen den Kulturen bestärken, das (noch) Trennende bezeichnen und zu einem Europa freier Weltbürger beitragen; in diesem Sinne ... andiamo!

Blog: Tipps, Leseproben, Fotos, Presseresonanz - andiamo 2020 (Google).

 "Der neue Roman von Jan Turovski ist eine Hommage an  die Stadt Paris." Junge Welt zu Sophie fatale ...

 Fünfter Roman Jan Turovskis bei Andiamo: Almuts  Affären. Besprechung Mannheimer Morgen Hier ("Der  Funke des Eros")Mehr zu den fünf Büchern von Jan  Turovski im  Andiamo Verlag Hier (Google-Blog).

 

Bitte bestellen und kaufen Sie unsere Bücher in der Buchhandlung Ihres Vertrauens lokal. Alle Titel werden im VLB - Verzeichnis lieferbarer Bücher - geführt, Ihr Händler besorgt Ihnen Ihr Wunschbuch gerne, wenn der Titel nicht vorrätig sein sollte. Die Coverabbildungen auf unseren Seiten verlinken überwiegend zum Buchhändlerportal buchhandel.de - dort finden Sie, neben den Details zu den Büchern, leicht den lokalen Händler Ihrer Wahl. Danke!

Eine Liste unserer lieferbaren Bücher finden Sie im PDF-Format Hier. Wir freuen uns über Ihre Weiterempfehlung! 

Bestellen bei Buchhandel.DE!

 

 

Bestellen bei Buchhandel.de!

 

 

Bestellen bei buchhandel.de!

 

 

Bestellen bei buchhandel.de 

 

 

 

  

Bestellen bei buchhandel.de 

 

   

Bestellen bei Buchhandel.de! 

 

   

 

Bestellen bei buchhandel.de! 

 

   

 Bestellen bei buchhandel.de! 

 

Bestellen bei buchhandel.de

 

 

 

 

 Bestellen bei Buchhandel.de!  

 

 Bestellen bei Buchhandel.de! 

 

 Bestellen bei Buchhandel.de 

 

Vierbändige Schreibbilanz Klaus Servene: Autorenblog (Google) HIER.  

Frank Wallenta - Zustände und Abgründe. Gedichte. 136 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 18.50 €, ISBN 978-3-936625-71-4

Bestellen beim Buchhandel Ihres Vertrauens - Buchhandel.de

Frank Wallenta, Bundesanwalt beim Bundesgerichtshof, Jahrgang 1966, schreibt Gedichte. Natürlich in seiner freien Zeit. Aber es sind keine Freizeitgedichte, keine nur heiteren Annotationen zur Kompensation und eigenen Vertröstung, was naheliegend wäre, denn Wallenta übt einen sehr ernsten Beruf aus. Und er schreibt auch nicht erst, seit er vor vielen Jahren Scheffel-Preisträger der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe geworden ist. Frank Wallenta schreibt aus Passion, mit merklicher Freude und großem Sprachvermögen. - Spät, erst 2014, erschien sein erster Gedichtband Rügenraunen beim Strandläufer Verlag Stralsund. Mögen auch manche seiner Gedichte im hier vorliegenden zweiten Buch an Busch, Morgenstern, Ringelnatz oder Gernhardt erinnern und andere wiederum an Swing oder an Rapsongs, als seien sie für einen Poetry-Slam verfasst worden: Frank Wallenta hat einen eigenen Ton gefunden, um das innere Drama menschlicher Gefühle, Verwicklungen, Unzulänglichkeiten und Missverständnisse von A bis Z – durch Anspielungen und skizzenhaft – mit Hilfe seiner Lyrik anzudeuten, aufzuzeigen, aufzublättern. Zum besseren Selbstverständnis seiner wachsenden Leserschaft!

Aus der Besprechung Badische Neueste Nachrichten Flyer PDF HIER.

Lesung Stadtbücherei Neuenbürg, 12. November 2015, 19.30 Uhr, Flyer HIER.

Lesereise/Liedertour Frank Wallenta Rügen Juli 2015 HIER. 

Besprechung Mannheimer Morgen Hier. 

Zustände & Abgründe Lesung mit Bundesanwalt Frank Wallenta am Sonntag, 24. Januar 2016 in der Altstadtbuchhandlung Wittlich Hier.

 

Bestellen bei buchhandel.de! 

 

Bestellen bei Buchhandel.de! 

 

Bestellen bei Buchhandel.de! 

 

Bestellen bei buchhandel.de 

 

Farhad Ahmadkhan: Im Zeitwirbel. Gedichte. 120 Seiten, Paperback, 9.80 €, ISBN978-3-936625-66-0

Die Meisterschaft, mit Sprache und Rhythmus zu spielen, hintergründige Bilder, Metaphern und Gleichnisse zu verwenden, verdankt der 1968 in Teheran geborene Germanist und Lyriker Farhad Ahmadkhan unter anderem seinem Leben zwischen zwei Kulturen: der persischen und der deutschen (...) Als passionierter Sprachspieler arbeitet er mit Klängen und stellt Doppelbödigkeiten her, die trotz ihrer Komplexität von einem rhythmischen Fließen getragen werden. (…) Und wenn er bisweilen reimt, dann geht das Klangliche gleichsam als Überschuss daraus hervor. Mannheimer Morgen 

Die Herausgabe des Buches wurde gefördert von: KulturQuer-QuerKultur Rhein-Neckar e.V.  

 

Bestellen bei buchhandel.de


Thomas Frahm: An Frauen. Gedichte (1995-2014). 120 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 19.80 €, ISBN 978-3-936625-60-8

Frauen sind zu vielfältig, um sie nur aufs Geliebtwerden zu beschränken. Sie mögen Liebesgedichte zwar, möchten aber auch einmal nicht beim Gedicht genommen werden, sondern beim Wort. Frauen bluten halt manchmal, bekommen Zysten und Chlamydien, Orangenhaut und Gebärmutterentzündungen. Sie haben Hormonschwankungen und Brustschmerzen ohne erkennbaren Grund, und bei Kummer fallen ihnen die Haare aus. So etwas kann Dichter in eine Krise stürzen. Krisen aber sind Sprünge im rosaroten Brillenglas, Risse im Kokon poetischer Versponnenheit – und damit: der Anfang wahren Dichtens.

Um es gleich zu gestehen: Der Autor dieses Bandes ist auch nur ein Mann. Darum enthält sein Buch, gedacht als Dank an alle Frauen, die ihm etwas gegeben, ihm etwas von dem gezeigt haben, was »Leben« sein kann, trotzdem unverbesserlich viele Liebes- und Liebesschmerzgedichte,– immerhin aber auch einige zaghafte Versuche, mit dem Windelgeschrei des Geliebtwerdenwollens aufzuhören und das Gehen zu lernen: auf die Frauen zu, auf die Welt.

Rezension Mannheimer Morgen

 Bestellen bei buchhandel,de!

 


Farhad Ahmadkhan: Geheimgesellschaft deiner Seele. Gedichte. 108 Seiten, Paperback, 9.80 €, ISBN 978-3-936625-58-5

Farhad Ahmadkhan ergründet die Abgründe des Zwischenmenschlichen.

Geritt Wustmann

Die Reduktion unseres Empfindens auf das Wesentliche führt zum Tanz der Moleküle, die durch Farhad Ahmadkhans Worte so beschrieben wird, dass wir uns wieder finden. Historische und gesellschaftliche Themen greift er auf, aus Sicht des Wanderers zwischen der persischen und deutschen Kultur.

Wolfgang Allinger

Farhad Ahmadkhan wurde 1968 in Teheran geboren. Germanist, literarischer Übersetzer, Dozent für Deutsch als Fremdsprache, deutschsprachiger Lyriker. Lebt seit 2000 in Deutschland, seit 2003 in Mannheim.

Bisher erschienen: Atemtanz (Gedichtband), Gläserne Nacht (aus dem Persischen übertragene Lieder), Poesie im Quadrat (Gedichtband).  

Im August 2014 erschienen 8 Gedichte von Ali Abdollahi ins Deutsche übertragen in der von Michael Krüger herausgegebenen Zeitschrift Akzente.

Rezension Mannheimer Morgen 

 


Elias Jammal: Mundbühnen, Bilder, Essays, Szenen; 140 Seiten, Paperback, 9.80 €, ISBN: 3936625565 
 

Bestellen bei buchhandel.de!

 »Wenn Julian zur Welt kommt, so er sich denn zu kommen entschließt, was aber aller Voraussicht nach – warum auch immer – der Fall sein wird, dann werden keine Menschen mehr sein, wie wir sie heute noch kennen. Auch heißt dann ein Mensch nicht mehr Mensch, sondern Mundbühne.«

Bilder, Essays, Szenen – Von den Sprossen der Liebe und dem Eigengewicht der Erwartungen, von Übermenschen und dem Schicksal der Essensreste. Oder auch: Von A, wie algerisches Meer, über H, wie Uli Hoeneß und die Medici, T, wie Theaterrituale, bis Z, wie Zeit der Zeit.

Elias Jammal entstammt einer palästinensischen Familie, wurde 1954 in Beirut geboren, studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Physik in Heidelberg und wurde in vergleichender Erziehungswissenschaft promoviert.

Jammal war 12 Jahre in der Entwicklungszusammenarbeit tätig und hielt sich als Gutachter und Berater sehr oft in den Ländern des Nahen Ostens auf. Seit vielen Jahren ist er Professor für interkulturelle Studien an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften und wohnt derzeit in Mannheim. 

Im Lau-Verlag Reinbek bei Hamburg erschien 2013 sein Romandebüt Aufwachen in der Welt.

Besprechung im Mannheimer Morgen

 

 

Bücherliste Hier.     Publizierte AutorInnen Hier.

Seit 2011 auch andiamo-Texte im "Deutschen Referenzkorpus" des Mannheimer Instituts für deutsche Sprache. Ab Mai 2013 kooperiert Andiamo mit dem Mannheimer Wellhöfer Verlag. Dort erschien als erste Koproduktion der Roman "Ja" von Nikolaj Tabakov, übersetzt von Rumjana Zacharieva in der neuen "Edition Andiamo im Wellhöfer Verlag".

Liebe Autorinnen, liebe Autoren,

bitte schicken Sie uns unaufgefordert keine Exposés, Buchprojektideen oder Manuskripte. Wir haben zeitlich und personell keine Kapazitäten, alle unaufgefordert eingesandten Materialien zu sichten, abzusagen und zurückzuschicken und übernehmen für unverlangt eingeschickte Manuskripte keinerlei Haftung und/oder Gewähr einer Rücksendung, Bearbeitung oder Weitervermittlung. Wir danken für Ihr Verständnis!

Impressum: andiamo - Verlag & Vermittlung für neue deutschsprachige Literatur „Bücher, die gelesen werden“ Inh.: Monika Kürten; Ansprechpartner und inhaltlich verantwortlich: Klaus Servene/ Friedrich-Engelhorn-Straße 7-9 / D-68167 Mannheim - e-mail: info (at) andiamoverlag.de - Ruf: + 049 (0) 621-3367269/ Fax: + 049 (0) 621-331083 - USt-IdNr.: DE213367357 Alle Bestandteile dieser Site sind urheberrechtlich geschützt!

Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit, sowie für die Vollständigkeit der in unserem Webangebot eingestellten Informationen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden. Sofern geschützte Marken und Namen, Bilder und Texte auf unseren Seiten nicht als solche kenntlich gemacht werden, bedeutet das Fehlen einer solchen Kennzeichnung jedoch nicht, dass es sich um einen freien Namen, ein freies Bild oder einen freien Text im Sinne des Markenzeichenrechts handelt. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Für die Inhalte und die Richtigkeit der Informationen verlinkter Websites fremder Informationsanbieter wird - trotz gründlicher Kontrolle - keine Gewähr übernommen. Falls uns Falschinformationen und/oder Rechtsverletzungen verlinkter Sites bekannt werden, werden die betroffenen Links natürlich umgehend entfernt.

 

 

 

 

 

 website security

 

 

 

Impressum
Siehe unten an den Seitenenden!